Im Juni ist der Ahornboden ein echter Naturort. Wenig Touristen verirren sich bei der Frühlingsblüte im Naturpark Karwendel rund um die Engalm. Wir fotografieren dieses Naturschauspiel.

 


Datum: 15. - 18. Juni 2017
Workshopdauer: von 15.06. ab 18 Uhr, bis 18.06. um ca. 14:00 Uhr
Veranstaltungsort: Gasthof zur Post*** in Hinterriss


 

Fotograf: Heinz Hudelist Photography, hat sich auf die Tier-, Vogel- und Landschaftsfotografie spezialisiert. Heinz Hudelist ist zertifizierter Nationalpark Ranger in den Nationalparks Gesäuse und Kalkalpen. Er gründete „Die Naturfotowerkstatt“, die Fotoworkshops und Fototrips in Österreich und auf der ganzen Welt anbietet. Ebenfalls war er am Aufbau der Fotoschule Gesäuse beteiligt.

 

test1

p1010236

Das Programm des Sommerworkshops beinhaltet:

Am Donnerstagabend beginnen die Fototage mit einem ca. 1 bis 2 stündiger Theorieteil über Einstellungen, Bildkomposition und Gestaltung mit vielen Beispielen aus der Praxis. Am Freitag und Samstag bringt Heinz Hudelist Sie zu den schönsten Plätzen am Ahornboden und es werden Enzian und Trollblumen fotografiert. Es wird bis Nachmittag fotografiert und anschließend finden ein gemeinsames Bilderaussuchen und eine Bildbesprechung statt. Eventuell am Abend noch ein Bisschen im Abendlicht fotografieren.

 


 

An einem Tag hält ein Verantwortlicher vom Nationalpark Karwendel einen Vortrag. Am Sonntag wird bis circa Mittag fotografiert und nachher finden die Endbesprechung und die Klärung offener Fragen statt.

Kosten:
Übernachtung im Doppelzimmer mit 3 Gang Wahlabendmenü/Lunchpaket mit Getränk, kostenlose Benützung Wellnessbereich ab € 193,50 pro Person
Übernachtung im Einzelzimmer mit 3 Gang Wahlabendmenü/Lunchpaket mit Getränk, kostenlose Benützung Wellnessbereich ab € 217,50 pro Person

Buchung nur beim Gasthof zur Post, T +43(0)5245/206 oder info@post-hinterriss.at; Buchungsname "Alpenglühen"